AKTUELLES

Ensemble Esperanza für die International Classical Music Awards 2019 nominiert
26. November 2018
Fortsetzung der erfolgreichen Kooperation mit ARS Produktion
19. Oktober 2018
ENSEMBLE ESPERANZA erhält OPUS KLASSIK bei der Preisverleihung in Berlin
15. Oktober 2018
Debüt in der Hamburger Elbphilharmonie
13. Oktober 2018
OPUS KLASSIK Preis für Nachwuchsförderung 2018 geht an das ENSEMBLE ESPERANZA!
17. September 2018
Ensemble Esperanza begeistert Publikum beim 2. Vaduz Classic Festival
30. August 2018
Talentierte junge Künstler für unser Ensemble gesucht!
09. Juli 2018
ENSEMBLE ESPERANZA bekommt wertvolle Verstärkung
05. März 2018
Zweite CD des ENSEMBLES ESPERANZA „Southern Tunes“
02. Februar 2018
Vorfreude auf die Konzerte im Rahmen des 8. Festival Next Generation in Bad Ragaz
05. Januar 2018
Ensemble Esperanza für die International Classical Music Awards nominiert
20. November 2017
Erneute Audition für unser Ensemble!
20. November 2017
Viel Enthusiasmus für neue Herausforderungen
27. Oktober 2017
Audition für das Ensemble Esperanza
26. September 2017
ENSEMBLE ESPERANZA gibt glanzvolle Darbietungen beim Festival Vaduz Classic 2017
31. August 2017
Einstimmung auf einen musikalischen Sommer der Extraklasse
19. Juni 2017
Chouchane Siranossian und das ENSEMBLE ESPERANZA in der Schweizer Fachzeitschrift „Musik und Theater“ gewürdigt
04. Mai 2017
„Ein junges Ensemble erobert Europa“
27. Februar 2017
Erste CD des Ensemble Esperanza "Nordic Suites"
03. Februar 2017
Ensemble Esperanza beim 7. FESTIVAL NEXT GENERATION
02. Februar 2017
"Special Achievement Award" für das Ensemble Esperanza
19. Januar 2017

Einstimmung auf einen musikalischen Sommer der Extraklasse

19. Juni 2017

Die Künstlerinnen und Künstler des jungen ENSEMBLE ESPERANZA blicken auf ein erfolg- und ereignisreiches Halbjahr 2017 zurück. Auf die erste CD-Veröffentlichung folgte die Auszeichnung mit dem „Special Achievement Award“ durch die Jury des International Classic Music Award, ICMA. Für Aufmerksamkeit in der Musikbranche sorgte auch die Würdigung in der Schweizer Fachzeitschrift „Musik und Theater“ sowie ein überzeugendes Debüt im Leipziger Gewandhaus anlässlich der offiziellen ICMA Preisverleihung. 

Die zwischenzeitliche Verschnaufpause neigt sich nun dem Ende entgegen. Der Blick richtet sich nun auf die Aufnahmen für ein zweites Album, dessen Veröffentlichung für Oktober 2017 vorgesehen ist. Mit dem FESTIVAL VADUZ CLASSIC 2017 steht den Künstlern ein herausforderndes Sommerprogramm bevor. Die dort zu hörenden Auftritte, unter anderem mit dem aufstrebenden Marc Bouchkov, dem Sinfonieorchester Liechtenstein und einem Überraschungsgast der Weltklasse, erfordern eine intensive musikalische Abstimmung. 

Für unsere jungen Künstler ist das FESTIVAL VADUZ CLASSIC 2017 eine weitere Gelegenheit, ein anspruchsvolles Publikum von seinen Qualitäten zu überzeugen. Freuen Sie sich auf viele vergnügliche Stunden musikalischer Erlebnisse!